20. Jänner 2017

Unsere Experten kurz vorgestellt


 

Mag. Veronika Meszarits

... hat gleichzeitig den Einführungsprozess der Doppik auf Bundes- und Landesebene sowie auf Gemeindeebene begleitet und war maßgeblich an der Konzeption der Verordnung zur VRV 2015 beteiligt. Sie ist Geschäftsführerin des Instituts für Öffentliches Rechnungswesen.


schuchter

 

Professor Mag. Dr. Helmut Schuchter

...ist Partner der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Stauder Schuchter Kempf aus Innsbruck. Er unterstützt Gemeinden in allen Fragen zum Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Zu offenen Umsetzungsfragen steht er mit den Landesaufsichtsorganen und dem BMF in Kontakt und referiert speziell zum Themen wie "Vermögensermittlung und -bewertung" und "Bilanzierung".


dr. kandler

 

Dr. Klaus Kandler

... ist Amtsleiter der Marktgemeinde Rum und VRV 2015 Projektbeauftragter der GemNova Dienstleistungs GmbH. In seiner Tätigkeit bei GemNova unterstützt er Gemeinden bei der Vermögenserhebung und - Bewertung.


argeSBG

 ARGE Kommunales Vermögensmanagement Salzburg

... ist eine Arbeitsgruppe bestehend aus 6 Finanzleitern diverser Flachgauer Gemeinden. Die Gruppe wird beraten und geleitet von Steuerberater Mag. Klösch (SOT – Süd-Ost Treuhand GmbH). Die ARGE hat ein Vermögensbewertungsmodell für das Bundesland Salzburg entwickelt und kooperiert mit Kufgem unter anderem über das k5 Tool k5 EB. Auf Wunsch begleitet die ARGE die Salzburger Kommunen fachlich in der operativen Umsetzung des Vermögenserhebungsprozesses.


recla hansjoerg

 

Hansjörg Recla

... ist als Prokurist bei Kufgem tätig und fungiert, gemeinsam mit Josef Ortner, als zentrale Koordinations- und Kommunikationsstelle für alle Projektbeteiligten. Organisatiorisch wirkt er in den Bereichen Softwareentwicklung, Schulung, Datenkonvertierung und Software-Rollout mit.


ortner josef

 

Josef Ortner

... ist als Prokurist bei Kufgem tätig und blickt auf eine umfangreiche Erfahrung im Bereich Finanzmanagement für Gemeinden zurück. Er definierte das Ziel, die Gemeinden aktiv zu unterstützen, um die Vorgaben der VRV 2015 bestmöglich umzusetzen und wirkt gemeinsam mit Hansjörg Recla in der Organisation mit. 

OK
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr