19. April 2021

Neuerungen in der Dualen Zustellung


RegMail-Pay

Rechnungen oder Mahnungn können online über RegisteredMail (RegMail) sicher versendet werden. Jetzt wird die Bezahlung von RegMail-Sendungen noch einfacher: Eine Online-Bezahlmöglichkeit kann eingerichtet werden. So können Empfänger*innen bei der Online-Abholung der Sendung direkt den vorgeschriebenen Rechnungsbetrag begleichen. Die Gemeinde bestimmt dabei, welche Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl stehen: MasterCard, Visa, EPS oder PayBox.
Um diese Funktion nutzen zu können, muss lediglich ein Vertrag mit einem Dienstleister abgeschlossen werden.

Hybrider Rückschein

Der Versand von RSb-Sendungen ist oft mit einem erhöhten Aufwand verbunden. Der hybride Rückschein schafft hier Abhilfe: Die Kombination aus physischem Druck und elektronischem Status im ELAK k5 DMS macht diese Sendungen kostengünstiger, einfacher und nachvollziehbarer. Es genügt eine schriftliche Vereinbarung mit der Post.

Duale Zustellung 2021 - Das Handbuch

Unseren neuen Kommunikationsdienst k5 Sync konnten wir Anfang dieses Jahres erfolgreich ausrollen. k5 Sync ist für die Übertragung der Dualen Zustellung verantwortlich. Im Zuge dessen wurde auch das Handbuch auf den aktuellsten Stand gebracht. Neben der Aktualisierung der Vorgehensweise ist nun die Duale Zustellung auch grafisch dargestellt, um sie anfassbarer zu machen.  Das Handbuch ist im AIO Serviceportal verfügbar.

 

Sie interessieren sich für die weiterentwickelten Bereiche der Dualen Zustellung und möchten diese gerne umsetzen? Dann melden Sie sich gerne per Ticket bei uns. Wir beraten Sie gerne.


Informationen zur Dualen Zustellung finden Sie auch auf unserer Website.
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter infoSpamschutz@Spamschutzkufgem.at oder telefonisch unter 05372 6902.