11. April 2019

Anfassen erlaubt - der interaktive Screen im Gemeindeamt


Bürgermeister Michael Huber und Amtsleiter Thomas Hanser freuen sich über den Gem2Go-Kiosk im renovierten Stanser Gemeindeamt.
Alles perfekt: mit dem 32 Zoll (ca. 81 cm) Multi Touch-Screen Gem2Go TC32, bieten wir ein praktisches Komplettpaket an.

Besucher des Stanser Gemeindeamtes sind bestens informiert: sogar der Müllkalender kann direkt über einen neu installiertes 55 Zoll großes Touch-Display abgerufen werden. Die Inhalte werden automatisch von der Gemeindewebsite übernommen, dadurch entsteht kein zusätzlicher Aufwand.

„Wir haben intensiv recherchiert, um eine passende Software zu finden“, so Thomas Hanser, Amtsleiter der Gemeinde Stans. „Da Kufgem bereits unsere Website umgesetzt hat und wir die Gem2Go-App einsetzen, ist unsere Wahl auf das innovative Gem2Go-Kiosk gefallen.“ Ein großer Vorteil ist idente Bedienung des Touch-Displays zur Handy-App Gem2Go.

 

Keine doppelte Wartung

Es ist nicht nur die digitale Amtstafel online verfügbar, sondern auch alle weiteren Inhalte der Gemeindewebsite. „Somit entfällt eine doppelte Wartung und Betreuung. Als Bildschirmschoner können sogar eigene Inhalte eingeblendet werden“, freut sich Hanser.

Einzige Voraussetzung für die Installation eines Gem2Go-Kiosks sind ein Strom- und Internetanschluss per Kabel oder WLAN. Es kann ein bestehender Touch-Monitor mit der Software nachgerüstet oder ein robustes Display direkt bei Kufgem bezogen werden.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Kufgem unter 05372 6902 oder infoSpamschutz@Spamschutzkufgem.at.

OK
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr